Download e-book for kindle: Kontrolle des Sponsorings. State of the Art und methodischer by Christian Marwitz, Prof. Dr. Dr. Arnold Hermanns

By Christian Marwitz, Prof. Dr. Dr. Arnold Hermanns

ISBN-10: 3835004360

ISBN-13: 9783835004368

Auf der Grundlage einer administration- und wirkungsorientierten Darstellung des Sponsorings untersucht Christian Marwitz den Stand der Sponsoringkontrolle in Wissenschaft und Praxis und entwickelt einen theoretisch fundierten anwendungsbezogenen methodischen Ansatz der Sponsoring-Evaluation, mit dessen Hilfe Unternehmen eine systematische Sponsoringkontrolle durchführen bzw. wirksam verbessern können.

Show description

Read or Download Kontrolle des Sponsorings. State of the Art und methodischer Evaluationsansatz PDF

Similar art books

Get Prints & People: A Social History of Printed Pictures PDF

Why have been prints made? Who received them? How did print publishers allure new publics? What printmakers stumbled on new methods of seeing? during this publication such questions and a few in their solutions start virtually with the discovery of paper in China and expand throughout time and the area to a attention of the probabilities in printmaking this present day, this facet of expressionism and abstraction.

Drawn to Speed: The Automotive Art of John Lander - download pdf or read online

For car artist John Lander, automobiles are greater than simply transportation: "Some are appealing examples of rolling sculpture. i attempt to do greater than simply draw lovely photographs of vehicles; I contain fascinating humans, backgrounds, and take a look at to set a temper or inform a narrative. " The paintings of years, this selection of Lander's classic vehicle artwork contains greater than a hundred colour illustrations with a quick description, together with reviews through the artist, for every photo.

Download PDF by John Roberts: Revolutionary Time and the Avant-Garde

Why the avant-garde of artwork has to be rehabilitated today

because the decidedly bleak starting of the twenty-first century, artwork perform has turn into more and more politicized. but few have recommend a sustained defence of this improvement. progressive Time and the Avant-Garde is the 1st ebook to examine the legacy of the avant-garde relating to the deepening problem of latest capitalism.

An invigorating revitalization of the Frankfurt university legacy, Roberts’s publication defines and validates the avant-garde notion with an erudite acuity, supplying a elegant conceptual set of instruments to interact significantly with the main complicated artwork theorists of our day, reminiscent of Hal Foster, Andrew Benjamin, Alain Badiou, Jacques Rancière, Paolo Virno, Claire Bishop, Michael Hardt, and Toni Negri.

From the alternate Paperback version.

Additional info for Kontrolle des Sponsorings. State of the Art und methodischer Evaluationsansatz

Example text

Die geschilderte Problemstellung konkretisiert sich in der folgenden Zielsetzung der Arbeit. 3 Zielsetzung der Arbeit Das Kommunikationsinstrument Sponsoring ist aus der Sicht des Marketing der Kommunikationspolitik zuzuordnen (vgl. bspw. Hermanns 1997a, S. 17; Bruhn 2003a, S. 311 ff. und 2005b, S. 328; Mejfert 2000, S. 712). Diese Arbeit versteht sich daher als ein Beitrag zur Marketingkommunikation auf instrumentaler Ebene (Ebene der einzelnen Kommunikationsinstrumente), indem sie ein bestinmites Kommunikationsinstrument, das Sponsoring, fokussiert und eingehend untersucht.

Bei dem Sponsoring handelt es sich um ein vereinbartes Geschaft auf Gegenseitigkeit, welches die Leistungen des Sponsors und die Gegenleistungen des Gesponserten vertraglich regelt. Zwar konnen neben der kommunikativen Nutzung des Sponsorships grundsatzlich auch Forderabsichten auf der Seite des Sponsors vorliegen, es handelt sich aber nicht um eine Form des Mazenatentums, und es werden keine altruistischen Ziele mit dem Einsatz des Sponsorings verfolgt. Fiir den Sponsor ist das Sponsoring ein Kommunikationsinstrument, das im Rahmen der Marketingkommunikation in der Absicht eingesetzt wird, eigene kommunikative Ziele zu erreichen.

Gutenberg greift die Notwendigkeit des koordinierten Einsatzes der Marketinginstrumente als „optimale Kombination des absatzpolitischen Instrumentariums" auf, wobei er in diesem Zusammenhang allerdings nicht vom Marketing-Mix spricht (Gutenberg 1976, S. ). Der Stellenwert der Kommunikationspolitik im Rahmen des Marketing-Mix, die auch als Untemehmens- bzw. Marketingkommunikation bezeichnet wird, hat sich in den 2 Theoretische Grundlagen des Sponsorings 21_ vergangenen Jahren kontinuierlich verandert und dabei verschiedene Entwicklungsphasen durchlaufen.

Download PDF sample

Kontrolle des Sponsorings. State of the Art und methodischer Evaluationsansatz by Christian Marwitz, Prof. Dr. Dr. Arnold Hermanns


by Jason
4.4

Rated 4.36 of 5 – based on 27 votes

Categories: Art