Ludwig Berekoven's Internationale Verbrauchsangleichung: — Eine Analyse PDF

By Ludwig Berekoven

ISBN-10: 3322838889

ISBN-13: 9783322838889

ISBN-10: 3409610111

ISBN-13: 9783409610117

Die stUrmische Zunahme des Welthandels seit dem Zweiten Welt kriegunddie herausragende Rolle, die die Bundesrepublik Deutsch land dabei spielte, hat hierzulande erstaunlich spat den Ruf nach verstarkter universitarer Forschung und Lehre auf dem Gebiet des "international company" laut werden lassen. Erst in den letzten J ahren findet die Thematik Eingang in die Lehrprogramme, wobei einige Hochschulen jedoch. auf zUriickliegende Erfahrungen und be reits bestehendeOrganisationen aufbauenkonnen, wie etwa NUrnberg mit seinem von Erich Schafer 1950 gegriindeten "Institut fUr Export forschung" anderdamaligen HochschulefUr Wirtschafts- und Sozial wi ssenschaft en. In FortfUhrung dieser Arbeit wird an meinem Lehrstuhl der Bereich des internationalen advertising im akademischen Unterricht durch Exportseminare fUr in- und auslandische Hochschulabsolventen und Praktiker sowie durch eigenstandige Forschungsprojekte wie dem vorliegenden gepflegt. DadieseUntersuchung die eigene Kapazitat weit Uberstieg, bedurfte esder finanziellen UnterstUtzung seitens der Hans-Frisch-Stiftung, der daher zuvorderst mein besonderer Dank gilt. Gedankt sei an dieser Stelle auch der NUrnberger Akademie fUr Ab satzwirtschaft fUr ihre tatkraftige UnterstUtzung und Hilfe bei der Erarbeitung des empirischen Tells der Untersuchung. Die zeitraubende und manchmal entmutigende Arbeit der Quellen suche sowie der Aufbereitung und Interpretation der statistischen Daten lag in den Handen von Herrn Dipl. -Kaufmann Peter Voigt.

Show description

Read Online or Download Internationale Verbrauchsangleichung: — Eine Analyse europäischer Länder — PDF

Best german_10 books

Robert Fieten's Erfolgsstrategien für Zulieferer: Von der Abhängigkeit zur PDF

ZielgruppeStudenten Wissenschaftler Führungskräfte

New PDF release: Betriebswirtschaftliche Produktions- und Kostentheorie

Der vorliegende Band in dem Lehrwerk "Die Wirtschaftswissenschaften - Neue Reihe" ist als EinfOOrung in die betriebswirtschaftliche Produktions- und Kostentheorie gedacht. Aus diesem Grund liegt das Schwergewicht des Buches auf Begriffserklarungen, der Ein fOOrung neuer Begriffe, Vorstellung der Grundlagen und Grundprobleme der Produktions und Kostentheorie sowie der Darstellung wichtig erscheinender betriebswirtschaftlicher Produktions- und Kostenmodelle.

Karl Sieg's Schriftenreihe „Die Versicherung“ PDF

Systematische Darstel/ungen des Allgemeinen Versicherungsvertragsrecbt:: . sind rar. keine ist auf die Spezialbediirfnisse des Versicherungskaufmanns. der sich zum Versicberungs fachwirt oder zum Versicherungsbetriebswirt (D VA) weiterbilden will. zugeschuittell. . Desbalb diirfte fiir einen Grundrij1 des Versicberul1gS1lutragsrechJ.

Additional info for Internationale Verbrauchsangleichung: — Eine Analyse europäischer Länder —

Sample text

Quelle: OECD/OCDE Food Consumption Statistics 1955-1971. Paris 1973. ausgenommen: 1) Vorausschiitzungen von Euroeconomics, in: Western Europets Food Industry, Paris 1974. Tabelle 3 62 Kartoffelprodukte und Starkemehl insgesamt Pro-KopfVerbrauch in kg 150 140 130 120 Belgien/Lux . Spanien England Deutschland Frankreich 110 100 90 80 Niederlande Schweden 70 Danemark 60 50 40 -~--~~~~------------------Griechenland ----------- Italien 30 20 10 L-T-------~~------~--------~--------r_------~--------_r------Jahre 55-59 60-64 65-69 1969 1970 1971 1975 Abbildung 5 63 Landervergleich Produktgruppe Kartoffeln Jahrlicher Pro-Kopf-Verbrauch in kg Lander/Jahre 55-59 60-64 65-69 1969 Belgien/Lux.

In England dagegen bewirkt das Uberleben der City-Slums, daJ3 Innentoiletten und separate Badezimmer in groJ3eren Orten seltener sind als in mittleren oder kleineren. 1m Bereich der privaten Transportmittel steht Luxemburg mit 48% an erster Stelle, gemessen an den Haushalten, die ein Auto haben. Es folgt Frankreich mit 40%; England mit 32% liegt an 3. Stelle kurz vor Belgien (300/0), gefolgt von Holland und Deutschland mit je 26%. It alien istnatiirlichdas Land der kleinen Autos par excellence - iiber 51 die Ralfte der Autos haben hier einen Motor von weniger als 1000 cem Hubraum - wogegen die Benelux-Landermehrfiirdie groJ3eren (oft amerikanischen)· Modelle sind.

So erklart sich. daJ3 die statistischen Systeme der sechs Under nach Breite. Tiefeund Vollstandigkeit der erfaJ3ten Tatbestande sehr verschieden ausgebildet sind. b) Unterschiede in den Konzepten. Definitionen und Nomenklaturen Belangreich fur die Schwierigkeiten des statistischen Vergleichs sind vor allem die von Land zu Land anzutreffenden Unterschiede in den statistischen Konzepten. Definitionen und Nomenklaturen. bl) Unter dem 'Konzept' einer Statistik wollen wir hier den a11gemeinen Rahmen verstehen.

Download PDF sample

Internationale Verbrauchsangleichung: — Eine Analyse europäischer Länder — by Ludwig Berekoven


by Daniel
4.0

Rated 4.93 of 5 – based on 7 votes

Categories: German 10