Get Intellektuelle Emigration: Zur Aktualität eines historischen PDF

By Michael Vollmer M.A. (auth.), Frank Schale, Ellen Thümmler, Michael Vollmer (eds.)

ISBN-10: 353119657X

ISBN-13: 9783531196572

ISBN-10: 3531196588

ISBN-13: 9783531196589

Eine Intellektuellengeschichte des 20. Jahrhunderts muss die geistigen Einflüsse deutscher Wissenschaftsemigranten zwischen 1933 und 1945 berücksichtigen. Zu einschneidend prägte sie das literarische, kulturelle und politische Denken diesseits und jenseits des Atlantiks. Aus einem breiten Verständnis von Ideengeschichte heraus werden nicht nur prominente Emigranten wie Hannah Arendt, Arnold Bergstraesser und Franz L. Neumann, sondern zugleich dem drohenden Vergessen anheim fallende Flüchtlinge wie Sigmund Neumann, Ferdinand Hermens und Otto Neurath oder bisher kaum beachtete Biographien von André Gorz und Romain Rolland vorgestellt. Einerseits rekonstruieren die Beiträge die dramatischen Lebenslinien sowie die oft unter beklemmenden Bedingungen angefertigten politischen, gesellschafts-, kultur- und wissenschaftstheoretischen Arbeiten. Andererseits wagen sie auch einen Blick auf die Perspektiven der Emigrationsforschung heute.​

Show description

Read or Download Intellektuelle Emigration: Zur Aktualität eines historischen Phänomens PDF

Best german_15 books

Familie im Fokus der Wissenschaft - download pdf or read online

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: was once ist Familie?

Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren - download pdf or read online

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin swap administration. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2.

New PDF release: China-Marketing: Geschäftserfolg im Reich der Mitte

Dieser Ratgeber vermittelt die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches advertising and marketing in China. Praxisorientiert und verständlich bringt er auf den Punkt, wie Unternehmen in diesem ebenso spannenden wie herausfordernden Marktumfeld bestehen können. Anhand zahlreicher Beispiele erhält der Leser Orientierung und Anregung, um für die eigene Marke eine erfolgversprechende Strategie für den chinesischen Markt zu erarbeiten.

Read e-book online Storytelling und Narration in den Public Relations: Eine PDF

Das Buch präsentiert eine textlinguistische examine von Texten zur Unternehmensgeschichte und widmet sich dem vielzitierten Storytelling-Trend. Anhand von Textexemplaren der DAX30-Unternehmen werden die Textfunktion, Themenentfaltung und Formulierungsspezifika untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, inwieweit Narration als Vertextungsstrategie verwendet wird und wie sich die Textexemplare in einer Typologie beschreiben lassen.

Additional info for Intellektuelle Emigration: Zur Aktualität eines historischen Phänomens

Sample text

Kaestli, Tobias. 1998. Die Schweiz – eine Republik in Europa. Geschichte des Nationalstaats seit 1798. Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung. Kaestli, Tobias. 2005. Selbstbezogenheit und Offenheit – Die Schweiz in der Welt des 20. Jahrhunderts. Zur Geschichte eines neutralen Kleinstaats. Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung. Kellermann, Hermann, Hrsg. 1915. Der Krieg der Geister. Eine Auslese deutscher und ausländischer Stimmen zum Weltkrieg 1914. Dresden: Verlag Vereinigung Heimat und Welt. Klepsch, Michael.

28 M. Vollmer Bickel, Wilhelm. 1947. Bevölkerungsgeschichte und Bevölkerungspolitik in der Schweiz seit dem Anfang des Mittelalters. Zürich: Büchergilde Gutenberg. Cheval, René. 1990. Anstöße und Rückwirkungen.  18). Bonn: Bouvier. De Mendelssohn, Peter. 1975. Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann. , Bd. 1: 1875–1918. Frankfurt a. : Fischer. Gast, Uriel. 1997. Von der Kontrolle zur Abwehr. Die eidgenössische Fremdenpolitik im Spannungsfeld von Politik und Abwehr. Zürich: Kurt Wolff.

53 Gerhard Schewe, der sich um die Übersetzung und Herausgabe der Schriften Rollands verdient gemacht hat, hatte diesen Satz seinem Nachwort zu dem in der DDR bei Rütten & Loening in Ostberlin neu edierten Roman als Leitgedanken 52 53 Vgl.  220–232).  102). M. Vollmer 22 vorangestellt. Was Rolland als Agens hinter der leidvollen „Läuterung“ seines Clerambaults konzipiert hatte, ließ sich letztlich jedoch gegen den Autor selbst richten. Denn zunächst musste Schewe – ob aus echter Überzeugung oder aus systemimmanenten Gründen sei an dieser Stelle dahingestellt – Rollands Distanz zur Diktatur des Proletariats begründen, die sich der Exilierte bei aller Sympathie für die sozialistische Idee und das „grandiose soziale Experiment“,54 das die Führer der Bolschewiki in Russland wagten, bewahrt hatte.

Download PDF sample

Intellektuelle Emigration: Zur Aktualität eines historischen Phänomens by Michael Vollmer M.A. (auth.), Frank Schale, Ellen Thümmler, Michael Vollmer (eds.)


by Steven
4.0

Rated 4.18 of 5 – based on 25 votes

Categories: German 15