Ideologiebegriff und marxistische Theorie: Ansätze zu einer by Peter Christian Ludz PDF

By Peter Christian Ludz

ISBN-10: 3322837157

ISBN-13: 9783322837158

ISBN-10: 3531112961

ISBN-13: 9783531112961

In dem vorliegenden Band werden Arbeiten zusammengefafh, die sich kritisch mit Fragen von aus dem Marxschen Ideologiebegriff abgeleiteten Gesellschaftstheorien ebenso befassen wie mit der Komplexitat des Marxschen Ideologiebegriffs selbst, den orthodox-marxistischen und den marxistisch-revisionistischen Ideologietheorien, ihrem Wandel, ihren politisch-ideologischen Funktionen in unterschiedlichen histo risch-gesellschaftlichen Beziigen und, nicht zuletzt, ihrer theoretisch-methodologi schen Verwendbarkeit fiir das Verstandnis von Geist und Geschichte einerseits, Poli tik und Gesellschaft andererseits. Die hier versammelten Studien sind in den Jahren von 1960 bis 1975 entstanden. Sie beruhen zum Teil auf Vorarbeiten, die bis in die Jahre 1954/55 zuriickreichen. Zwei Arbeiten sind bisher unveroffentlicht: der Einleitungsaufsatz Ideologie und Ideologiebegriff. Dberlegungen zu ihrer metatheoretischen und immanent-kriti schen Aufarbeitung (S. XIII-XVIII u. 1-21) und die Abhandlung Entwurf einer Typologie des Ideologiebegriffs (S. 82-102); aIle anderen Arbeiten sind, an ver streuten Stellen, bereits erschienen. 1m Laufe des letzten Jahrzehnts hat sich die theoretische place des Verfassers insofern geklart, als er heute bestimmte Perspektiven der Wissenssoziologie und der Ideologiekritik mit einem historisch-soziologisch orientierten Funktionalismus in seinen metatheoretischen, d. h. theoretischen und forschungspraktischen, Beziigen systematisch aufzuweisen sucht. Damit wird einmal versucht, die those von der hello storisch-sozialen Bedingtheit von Theoriebildungen praziser als in der alteren Wis senssoziologie zu begriinden und historisches BewuBtsein durch confident Forschung neu zu fundieren. Mit einem solchen Ansatz versucht der Verfasser zweitens, die Kluft zwischen normativ-praskriptiven und empirisch-deskriptiven Forschungsan satzen, die in den Sozialwissenschaften weiterhin besteht, zu iiberbriicken.

Show description

Read or Download Ideologiebegriff und marxistische Theorie: Ansätze zu einer immanenten Kritik PDF

Best german_10 books

Robert Fieten's Erfolgsstrategien für Zulieferer: Von der Abhängigkeit zur PDF

ZielgruppeStudenten Wissenschaftler Führungskräfte

Download PDF by Klaus Dellmann: Betriebswirtschaftliche Produktions- und Kostentheorie

Der vorliegende Band in dem Lehrwerk "Die Wirtschaftswissenschaften - Neue Reihe" ist als EinfOOrung in die betriebswirtschaftliche Produktions- und Kostentheorie gedacht. Aus diesem Grund liegt das Schwergewicht des Buches auf Begriffserklarungen, der Ein fOOrung neuer Begriffe, Vorstellung der Grundlagen und Grundprobleme der Produktions und Kostentheorie sowie der Darstellung wichtig erscheinender betriebswirtschaftlicher Produktions- und Kostenmodelle.

Get Schriftenreihe „Die Versicherung“ PDF

Systematische Darstel/ungen des Allgemeinen Versicherungsvertragsrecbt:: . sind rar. keine ist auf die Spezialbediirfnisse des Versicherungskaufmanns. der sich zum Versicberungs fachwirt oder zum Versicherungsbetriebswirt (D VA) weiterbilden will. zugeschuittell. . Desbalb diirfte fiir einen Grundrij1 des Versicberul1gS1lutragsrechJ.

Additional info for Ideologiebegriff und marxistische Theorie: Ansätze zu einer immanenten Kritik

Example text

Von Hans-Joachim Lieber (Wege der Forschung, CXVII), Darmstadt '974. Wahrheit und Ideologie ... « (Anm. 9), S. 54. 40 Mannheim, Ideologie und Utopie (Anm. 37), S. 246. 4' Theodor Geiger, Ideologie und Wahrheit. Eine soziologische Kritik des Denkens, Stuttgart-Wien '953, S. 3' ff. Ideologie und Werturteil. , Ideologiekritik und Wissenssoziologie (Anm. 26), S. ,8,. 43 Ebda. Ideologie und Wahrheit. , Soziologie: Sprache - Bezug zur Praxis - Verhliltnis zu anderen Wissenschaften. Rene Konig zum 65.

D. Shapere fUr die neuere Wissenschaftstheorie herausgearbeitet. Dudley Shapere, »Meaning and Scientific Changec, in: R. G. , Mind and Cosmos (University of Pittsburgh Seminar in the Philosophy of Science, volume 3), Pittsburgh 1966, S. 41-85, bes. S. , S. 63. Apel, »Sprache und Wahrheit ... c (Anm. 2), S. 141. , S. 156. Es ist bemerkenswert, daB auch Vertreter des orthodoxen Marxismus-Leninismus im AnschluB an Marx den Zugangdes Menschen zur Wirklichkeitiiber »spezifische Formen des praktischen Lebensvollzugesc, d.

87, S. '3. Miinchhausen-Trilemma« genannt; denn man hat, nach Albert, hier nur die Wahl zwischen »1. einem inlinitiven Regrep, der durch die Notwendigkeit gegeben erscheint, in der Suche nach Griinden immer weiter zuriickzugehen, der aber praktisch nicht durchzufiihren ist und daher keine sichere Grundlage liefert; 2. einem logischen Zirkel in der Deduktion, der dadurch entsteht, daB man im Begriindungsverfahren auf Aussagen zuriickgreift, die vorher schon als begriindungsbediirftig aufgetreten waren, und der, weillogisch fehlerhaft, ebenfalls zu keiner sicheren Grundlage fiihrt; und schlieBlich: 3.

Download PDF sample

Ideologiebegriff und marxistische Theorie: Ansätze zu einer immanenten Kritik by Peter Christian Ludz


by Thomas
4.2

Rated 4.14 of 5 – based on 15 votes

Categories: German 10