Download PDF by Ralf Zoll: Gesellschaft in literarischen Texten: Ein Lese- und

By Ralf Zoll

ISBN-10: 3322834182

ISBN-13: 9783322834188

ISBN-10: 381003956X

ISBN-13: 9783810039569

Das zweibändige Werk ist eine andere paintings Einführung in sozialwissenschaftliches Denken. In dem Arbeits- und Lesebuch versammelt sind literarische Texte, die soziale Strukturen und Prozesse in besonderer Weise deutlich werden lassen. Literatur repräsentiert soziale Situationen und Zusammenhänge, soziale und ideologische Milieus in ihren jeweils spezifischen Ausdrucks- und Redeformen. Texte enthalten Zeichen und Charakteristika, die eine Identifikation des sozialen Ortes oder der handelnden Personen und ihrer Beziehungen erlauben. Textsammlungen zu ökonomischen, politischen und kulturellen Aspekten werden in Band 2 präsentiert.

Show description

Read or Download Gesellschaft in literarischen Texten: Ein Lese- und Arbeitsbuch Band 2: Ökonomische, politische und kulturelle Aspekte PDF

Best german_15 books

Download e-book for iPad: Familie im Fokus der Wissenschaft by Anja Steinbach, Marina Hennig, Oliver Arránz Becker

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: was once ist Familie?

Read e-book online Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren PDF

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin switch administration. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2.

China-Marketing: Geschäftserfolg im Reich der Mitte by Andreas Tank PDF

Dieser Ratgeber vermittelt die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches advertising in China. Praxisorientiert und verständlich bringt er auf den Punkt, wie Unternehmen in diesem ebenso spannenden wie herausfordernden Marktumfeld bestehen können. Anhand zahlreicher Beispiele erhält der Leser Orientierung und Anregung, um für die eigene Marke eine erfolgversprechende Strategie für den chinesischen Markt zu erarbeiten.

Storytelling und Narration in den Public Relations: Eine by Annika Schach PDF

Das Buch präsentiert eine textlinguistische examine von Texten zur Unternehmensgeschichte und widmet sich dem vielzitierten Storytelling-Trend. Anhand von Textexemplaren der DAX30-Unternehmen werden die Textfunktion, Themenentfaltung und Formulierungsspezifika untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, inwieweit Narration als Vertextungsstrategie verwendet wird und wie sich die Textexemplare in einer Typologie beschreiben lassen.

Extra resources for Gesellschaft in literarischen Texten: Ein Lese- und Arbeitsbuch Band 2: Ökonomische, politische und kulturelle Aspekte

Sample text

S. 109-111. © dieser Ausgabe Suhrkamp Verlag Frankfurt am Main 1987 Erstausgabe. Alle Rechte vorbehalten. Weitere Textempfthlungen: Wimschneider, Anna: Herbstmilch, München: R. Piper Verlag, 1989, S. 45-48; Böll, Heinrich: Ende einer Dienstfahrt. Köln/Berlin. Kiepenheuer und Witsch, 1966, S. : Faust. Teil 1. In: Derselbe: Werke. Hamburger Ausgabe in 14 Bänden. Bd. 3. ehr. Wegener Verlag, 6. Aufl. 1962, S. 44; Hofmannsthal, Hugo von: Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes. ): Hugo von Hofmannsthal.

Ich glaube, daß sie im Irrtum sind. Den ganzen Tag verkaufen, oder fünfundvierzig Stunden die Woche in einer Fabrik arbeiten, das ist kein Leben für einen Mann - solche Berufe führen zu Ignoranz. Es ist unwahrscheinlich, daß sie je diesen Hof bewirtschaften werden. Der Hof wird mit Nicole und mir aufhören. Warum sich solche Mühe geben bei der Arbeit und sich um etwas sorgen, über dem das Verhängnis steht? Und darauf antworte ich: Arbeiten ist eine Art, das Wissen zu bewahren, das meine Söhne jetzt verlieren.

Er hatte die Kleidung angezogen, die er trug, wenn er zum Markt ging: ein rosa Hemd, Bluejeans und ausgediente Armeestiefel. Der Vater wollte nicht näherkommen, und auf eine solche Entfernung hin konnte man bei dem Motorlärm nichts verstehen. Wozu hast du ihn gekauft? Neunzehnhundertdreiundsechzigl brüllte Edouard. Zwölf Jahre alt. Es ist erst vier Monat her, daß ich die neue Stute gekauft habe. Marcel schien nicht zu merken, daß niemand seine Worte hören konnte. Als der Pferdeschlächter die letzte Gui-Gui abgeholt hat, bin ich in die Küche gekommen, hab das leere Zaumzeug hochgehalten, das Zaumzeug, mit dem sie fünfzehn Jahre lang gearbeitet hatte, und ich hab zu dir gesagt: Weißt du, was das bedeutet?

Download PDF sample

Gesellschaft in literarischen Texten: Ein Lese- und Arbeitsbuch Band 2: Ökonomische, politische und kulturelle Aspekte by Ralf Zoll


by David
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 33 votes

Categories: German 15