Read e-book online Familie im Fokus der Wissenschaft PDF

By Anja Steinbach, Marina Hennig, Oliver Arránz Becker

ISBN-10: 3658028947

ISBN-13: 9783658028947

ISBN-10: 3658028955

ISBN-13: 9783658028954

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: was once ist Familie? used to be bedeutet Familienforschung aus der jeweiligen Forschungsperspektive? Eine Grundannahme des Readers besteht darin, dass ‚Familie‘ nicht mit einer einzigen, allgemeingültigen Definition beschrieben werden kann. Vielmehr handelt es sich um einen Prozess, der nur im Rahmen von historischen, kulturellen und sozialen Bedingungen zu fassen ist. Als theoretischer Rahmen, der dieser vielschichtigen Dynamik von Familie gerecht wird, dient die Lebensverlaufsperspektive. Darin wird Familie als zeitveränderlicher sozialer Prozess verstanden, durch den der familiale Zusammenhang mittels aktiver Selektionen, Konstruktionen und Interaktionen hergestellt und reproduziert wird. Da sich die normative Regelung ‚typischer‘ Lebensverläufe stets in einem spezifischen räumlich-zeitlichen Kontext vollzieht, variieren Strukturen und Funktionen von Familien beträchtlich. Der vorliegende Band thematisiert solche zeitlichen und regionalen Variationen, indem familiale Handlungslogiken in ihrer Abhängigkeit von sozialem und institutionellem Wandel nachgezeichnet werden.

Show description

Read Online or Download Familie im Fokus der Wissenschaft PDF

Similar german_15 books

Familie im Fokus der Wissenschaft by Anja Steinbach, Marina Hennig, Oliver Arránz Becker PDF

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: was once ist Familie?

Download e-book for kindle: Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren by Thomas Lauer

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin swap administration. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2.

China-Marketing: Geschäftserfolg im Reich der Mitte by Andreas Tank PDF

Dieser Ratgeber vermittelt die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches advertising in China. Praxisorientiert und verständlich bringt er auf den Punkt, wie Unternehmen in diesem ebenso spannenden wie herausfordernden Marktumfeld bestehen können. Anhand zahlreicher Beispiele erhält der Leser Orientierung und Anregung, um für die eigene Marke eine erfolgversprechende Strategie für den chinesischen Markt zu erarbeiten.

Storytelling und Narration in den Public Relations: Eine - download pdf or read online

Das Buch präsentiert eine textlinguistische examine von Texten zur Unternehmensgeschichte und widmet sich dem vielzitierten Storytelling-Trend. Anhand von Textexemplaren der DAX30-Unternehmen werden die Textfunktion, Themenentfaltung und Formulierungsspezifika untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, inwieweit Narration als Vertextungsstrategie verwendet wird und wie sich die Textexemplare in einer Typologie beschreiben lassen.

Additional info for Familie im Fokus der Wissenschaft

Example text

Es handelte sich dabei überwiegend um Kaufleute und gebildete Verwaltungsbeamte. Sie lebten ebenso wie Bauern und Handwerker in Haushalten, die zugleich ihr Arbeitsplatz oder zumindest eng mit ihm verbunden waren und in denen Gesinde und sonstige Arbeitskräfte mit der Familie zusammen lebten und arbeiteten. Infolgedessen bestimmte die Arbeit auch in diesen frühbürgerlichen Haushalten in hohem Maße das Leben. Dies änderte sich allmählich zum Ende des 18. Jahrhunderts, als Angehörige des Bürgertums begannen, ihre Berufstätigkeit aus dem Haus heraus zu verlagern oder aber die Familie aus dem Geschäft shaus in ein Privathaus umsiedelte.

Die Partnerschafts- und Familienbiographien verschiedener Geburtskohorten in Ost- und Westdeutschland erhoben (Solga 1996, S. 30; Wagner 1996, S. 23). Die Erfassung der Daten erfolgte dabei retrospektiv. Ein weiteres aktuelles Panel, welches ebenfalls die Analyse verschiedener Familienformen ermöglicht, ist das Beziehungs- und Familienpanel (pairfam), welches seit 2008/09 jährlich durchgeführt wird (Huinink et al. 2011). Es bietet eine differenzierte Erfassung 5 Der GGS ist die Weiterführung des Family and Fertility Survey (FFS) aus dem Jahr 1992.

Eindeutig ist die Zunahme Alleinerziehender in Deutschland zu erkennen (Jurczyk et al. 2014, S. 25). Zwischen den Jahren 1996 und 2006 ist die Zahl alleinerziehender Mütter und Väter im Mikrozensus um 23 Prozent angestiegen (Krieger und Weinmann 2008, S. 8 Alleinerziehende sind dabei in Ostdeutschland stärker vertreten als in Westdeutschland (Kreyenfeld und Konietzka 2012, S. 244; Statistisches Bundesamt 2010, S. 8). Relevant für diese Familienform ist die Unterscheidung zwischen alleinerziehenden Müttern und Vätern.

Download PDF sample

Familie im Fokus der Wissenschaft by Anja Steinbach, Marina Hennig, Oliver Arránz Becker


by John
4.0

Rated 4.92 of 5 – based on 47 votes

Categories: German 15