Einkommensverteilungsbasierte Präferenz- und by Estelle L. A. Herlyn PDF

By Estelle L. A. Herlyn

ISBN-10: 3834943509

ISBN-13: 9783834943507

ISBN-10: 3834943517

ISBN-13: 9783834943514

Zu große Einkommensungleichheit genauso wie ein zu hoher Ausgleich der Einkommen gefährden die Prosperität und Kohärenz einer Gesellschaft. Mittlere Ausgleichniveaus hingegen weisen die höchste Konsensfähigkeit auf. Diese Erkenntnisse resultieren aus der analytischen Nutzung von Lorenzkurven in shape von Präferenz- und Koalitionsanalysen. Diese erlauben es, den Trade-Off zwischen Wachstum und Veränderungen des Ausgleichsniveaus im Hinblick auf individuelle Einkommenspräferenzen zu beschreiben sowie Aussagen darüber zu treffen, wie unterschiedliche Einkommenssegmente von Veränderungen des Ausgleichsniveaus betroffen sind.​

Show description

Read or Download Einkommensverteilungsbasierte Präferenz- und Koalitionsanalysen auf der Basis selbstähnlicher Equity-Lorenzkurven: Ein Beitrag zur Quantifizierung sozialer Nachhaltigkeit PDF

Best german_15 books

Get Familie im Fokus der Wissenschaft PDF

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: was once ist Familie?

Read e-book online Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren PDF

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin swap administration. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2.

Read e-book online China-Marketing: Geschäftserfolg im Reich der Mitte PDF

Dieser Ratgeber vermittelt die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches advertising in China. Praxisorientiert und verständlich bringt er auf den Punkt, wie Unternehmen in diesem ebenso spannenden wie herausfordernden Marktumfeld bestehen können. Anhand zahlreicher Beispiele erhält der Leser Orientierung und Anregung, um für die eigene Marke eine erfolgversprechende Strategie für den chinesischen Markt zu erarbeiten.

Annika Schach's Storytelling und Narration in den Public Relations: Eine PDF

Das Buch präsentiert eine textlinguistische examine von Texten zur Unternehmensgeschichte und widmet sich dem vielzitierten Storytelling-Trend. Anhand von Textexemplaren der DAX30-Unternehmen werden die Textfunktion, Themenentfaltung und Formulierungsspezifika untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, inwieweit Narration als Vertextungsstrategie verwendet wird und wie sich die Textexemplare in einer Typologie beschreiben lassen.

Extra info for Einkommensverteilungsbasierte Präferenz- und Koalitionsanalysen auf der Basis selbstähnlicher Equity-Lorenzkurven: Ein Beitrag zur Quantifizierung sozialer Nachhaltigkeit

Sample text

A-2: Skizze zum Nachweis der Gini-Selbslähnllchkalt ................................ 329 Abbildungsverzeichnis XXXVII Abb. A-3: Sich schneidende Lorenzkurven .......................................................... 333 Abb. A-4: Erhalt aller drei Dominanzarten bei Equity-Gini-Approximation ............ 334 Abb. A-5: Skizze der Beweisidee: Widerspruchsbeweis zur Annahme e' Abb. A-6: Funktion", ohne Randmaximum im Intervall [0,1]. 343 Abb. A-7: Funktion", mit Randmaximum in e = 1 ................................................

Jahrhundert im Rahmen der Forstwissenschaft aufgetaucht, s. B. Grober (2010). 28 United Nations World Commission on Environment and Development (1987), S. 87. 29 Sie wird sowohl in einer globalen als auch in einer zeitlichen Dimension eingefordert. Man spricht in diesem Kontext auch von intragenerationeller und intergenerationeller Gerechtigkeit. Erstere meint Gerechtigkeit zwischen allen heute lebenden Menschen. Diese Forderung ist ein Phänomen der modemen Welt. Die durch die Erweiterung der Leistungsfähigkeit der Infonnationstechnik und die immer umfangreicher werdenden Möglichkeiten des Transports fortschreitende ökonomische Globalisierung hat die Erde zu einem Sys- tem bzw.

Die weitergehende Nutzung der Equity-Lorenzkurven für Präferenz- und Koalitionsanalysen geschieht erstmalig in der hier vorliegenden Arbeit, eingebettet in vielfältige Forschungsarbeiten zum Thema am Forschungsinstitut für anwendungsorientierte Wissensverarbaitung (FAW/n) in Ulm. In der Literatur zur Einkommensverteilungsanalyse finden sich darüber hinausgehend keine vergleichbaren Ansätze, welche Lorenzkurven als Grundlage zur Analyse von Präferenzen und Koalitionen im zuvor beschriebenen Sinne nutzen.

Download PDF sample

Einkommensverteilungsbasierte Präferenz- und Koalitionsanalysen auf der Basis selbstähnlicher Equity-Lorenzkurven: Ein Beitrag zur Quantifizierung sozialer Nachhaltigkeit by Estelle L. A. Herlyn


by Thomas
4.0

Rated 4.17 of 5 – based on 48 votes

Categories: German 15