Download e-book for iPad: Deutsche Stiftungen und ihre Kommunikation: Grundlagen und by Ulrike Posch

By Ulrike Posch

ISBN-10: 3658101016

ISBN-13: 9783658101015

ISBN-10: 3658101024

ISBN-13: 9783658101022

Ulrike Posch entwickelt bislang fehlende Kriterien für gute Stiftungskommunikation als Teil des Stiftungsmanagements. Auf der foundation der historischen Wurzeln von Stiftungen, ihrer phänomenologischen Ausprägungen sowie den gegenwärtigen normativen Anforderungen an das Stiftungsmanagement zeigt sie praktische Schritte zu einer zeitgemäßen Stiftungskommunikation. Hintergrund für diese Forschungsarbeit ist ein sichtbar wachsendes Stiftungswesen in Deutschland, das professioneller Kommunikation bedarf. Denn trotz der zunehmenden Bedeutung kann bislang weniger als die Hälfte der Bevölkerung eine Stiftung namentlich nennen und eighty Prozent geben an, noch nie Kontakt zu einer Stiftung gehabt zu haben.

Show description

Read Online or Download Deutsche Stiftungen und ihre Kommunikation: Grundlagen und Kriterien für das Kommunikationsmanagement PDF

Similar german_15 books

Get Familie im Fokus der Wissenschaft PDF

Der erste Band der Reihe ‚Familienforschung‘ bildet den Facettenreichtum des Gegenstandes und der Themen der Familienforschung ab. Hierzu haben weithin anerkannte Familienforscher und Familienforscherinnen die Gelegenheit erhalten, ihre jeweils unterschiedlichen Perspektiven auf die Familie und die Familienforschung zu erläutern und damit auch die folgenden Fragen zu beantworten: used to be ist Familie?

Change Management: Grundlagen und Erfolgsfaktoren by Thomas Lauer PDF

Das vorliegende Buch vermittelt einen kompakten und strukturierten Überblick der Disziplin swap administration. Eine verständliche Einführung zu den Grundlagen organisatorischen Wandels mündet in die praxisnahe Vermittlung der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Die bewährte Struktur des Buches wurde für die 2.

China-Marketing: Geschäftserfolg im Reich der Mitte by Andreas Tank PDF

Dieser Ratgeber vermittelt die entscheidenden Faktoren für ein erfolgreiches advertising in China. Praxisorientiert und verständlich bringt er auf den Punkt, wie Unternehmen in diesem ebenso spannenden wie herausfordernden Marktumfeld bestehen können. Anhand zahlreicher Beispiele erhält der Leser Orientierung und Anregung, um für die eigene Marke eine erfolgversprechende Strategie für den chinesischen Markt zu erarbeiten.

Download e-book for kindle: Storytelling und Narration in den Public Relations: Eine by Annika Schach

Das Buch präsentiert eine textlinguistische examine von Texten zur Unternehmensgeschichte und widmet sich dem vielzitierten Storytelling-Trend. Anhand von Textexemplaren der DAX30-Unternehmen werden die Textfunktion, Themenentfaltung und Formulierungsspezifika untersucht. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Fragestellung, inwieweit Narration als Vertextungsstrategie verwendet wird und wie sich die Textexemplare in einer Typologie beschreiben lassen.

Extra info for Deutsche Stiftungen und ihre Kommunikation: Grundlagen und Kriterien für das Kommunikationsmanagement

Sample text

Aus dem dargelegten historischen Hintergrund lässt sich ableiten, dass es sich bei Stiftungen häufig um eine religiös motivierte Gabe an Bedürftige gehandelt hat, was auch heute noch zum Teil der Fall ist. Das Stiftungshandeln soll in der Regel individuelles Handeln überdauern. Aufgrund dessen bedarf es Dritter, die stellvertretend und vergegenwärtigend handeln. Hier werden zentrale Themen sichtbar, die den Kern des Stiftungswesens berühren und insofern von größter Relevanz für deren Kommunikationsmanagement sind.

2013) zu sehen. Liermann, Hans (1963), 62. Vgl. Das Grimo-Testament. 2013). Von Campenhausen, Axel Freiherr (1998), 26. Vgl. Partenheimer, Lutz (2005): Die Johanniterkomturei Werben in der Altmark zwischen 1160 und 1542. Ein Beitrag zur 1000-Jahr-Feier Werbens 2005 und zum 850. Geburtstag der Mark Brandenburg am 11. Juni 2007. Berlin. Liermann, Hans (1963), 89. 1 Historischer Hintergrund 39 mit der Bevölkerung auch die Zahl der Bedürftigen sprunghaft anstieg. Die notdürftige Versorgung der Armen war daher ebenfalls Ziel der weltlichen Obrigkeit, zumal hier die Wurzel für Kriminalität und Krankheiten gesehen wurde.

84 79 80 81 82 83 84 Meyer, Kristin (2012), 104. Liermann, Hans (1963), 95. Smets, Irene (2001): The Memling Museum – St John´s Hospital Bruges. Ghent – Amsterdam, 16. Bayer, Hans-Wolfgang/ Mischlewski, Adalbert (1998): Führer durch das Antoniter-Museum. ). Memmingen, 21. Bayer, Hans-Wolfgang/ Mischlewski, Adalbert (1998), 101; Bezirksregierung Münster. 2013). Ebel, Wilhelm (1969): Memorabilia Gottingensia: Elf Studien zur Sozialgeschichte der Universität. Göttingen, 83. 40 2. “ 85 Von Campenhausen verwendet den Begriff der ‚Verweltlichung‘ hier offenbar vor dem Hintergrund der Durchdringung von geistlichen und weltlichen Aufgaben und die Öffnung hin zu agierenden Personen, die nicht dem Klerus angehörten.

Download PDF sample

Deutsche Stiftungen und ihre Kommunikation: Grundlagen und Kriterien für das Kommunikationsmanagement by Ulrike Posch


by Kenneth
4.0

Rated 4.73 of 5 – based on 39 votes

Categories: German 15