Download PDF by Dr. Norbert Arndt (auth.): Betriebliches Personalwesen

By Dr. Norbert Arndt (auth.)

ISBN-10: 3409021337

ISBN-13: 9783409021333

ISBN-10: 3663137635

ISBN-13: 9783663137634

Show description

Read Online or Download Betriebliches Personalwesen PDF

Similar german_5 books

Get Schulungsprogramm Gefahrguttransport: Stück- und PDF

Das Schulungsprogramm Gefahrguttransport des Springer-Verlags zeichnet sich durch die besondere didaktische Darstellung aus. Es ist damit das erste Programm, das den Bedürfnissen der Zielgruppe Kraftfahrer durch die Formulierung der schwierigen Materie entgegenkommt. Die Inhalte sind als "Merksätze" zusammengefaßt.

Get Relationale Datenbanksysteme: Eine praktische Einführung PDF

Dieses Buch ist eine praktische Einf? hrung in den Entwurf und die Programmierung von relationalen Datenbanksystemen, wie sie heute vor allem in betrieblichen Bereichen eingesetzt werden. Es vermittelt detaillierte Kenntnisse der Sprache SQL, die als average f? r den Zugriff auf diese Systeme etabliert ist.

Additional info for Betriebliches Personalwesen

Sample text

Die Tarifverträge enthalten neben den Lohn- und Gehaltsgruppen die Mindestlöhne und Gehälter für die diesen Gruppen zugeordneten Tätigkeiten. Die Tarifgruppen sind nach bestimmten Tätigkeitsmerkmalen gestaffelt, wobei die Fragestellung meistens von der erforderlichen Berufsausbildung und Berufserfahrung ausgeht. So wird z. B. der qualifizierte Facharbeiter mit qualifizierter Ausbildung höher eingestuft als die ungelernte Hilfskraft. Allerdings bereitet die Eingruppierung der einzelnen Tätigkeiten im Betrieb nicht selten Schwierigkeiten.

51. Welche Maßnahmen zur Personalentwicklung haben Sie kennengelernt? VI. Betriebliches Sozialwesen 1. Grundsätze betrieblicher Sozialpolitik Lernziel: Nach Durcharbeiten dieses Abschnittes sollten Sie in der Lage sein, - eine Definition des Begriffes "freiwillige betriebliche Sozialleistungen" zu geben, die Orientierungspunkte moderner betrieblicher Sozialpolitik zu nennen und zu charakterisieren. Die betriebliche Sozialpolitik findet ihren Ausdruck in den freiwilligen Sozialleistungen des Unternehmens.

35 Betriebliches Personalwesen Bei der Erstellung von Personalstatistiken sind, wie bei jeder Statistik, gewisse Grundregeln zu beachten, um die Aussagefähigkeit zu gewährleisten und den Erhebungsaufwand in Grenzen zu halten: - Die Daten müssen eindeutig und klar definiert sein. Die Auswertungen müssen konkret auf das Informationsbedürfnis des Empfängers abgestellt sein. Die Daten müssen ein System bilden, d. h. eine einheitliche Definition der Daten muß bei allen Statistiken gegeben sein. Die statistischen Daten müssen übersichtlich und leicht lesbar sein.

Download PDF sample

Betriebliches Personalwesen by Dr. Norbert Arndt (auth.)


by Charles
4.2

Rated 4.53 of 5 – based on 32 votes

Categories: German 5